Du hast Fragen ?

Zum Glück haben wir die Antworten.

Aus einem Flugzeug springt man nicht jeden Tag. Ganz normal also, das du Fragen hast. Viele dieser Fragen werden uns oft gestellt und sind darum auch schon das eine oder andere Mal beantwortet.

Auf dieser Seite haben wir die am häufigsten gestellten Fragen gesammelt und in Themengebiete eingeteilt. Findest du deine Frage hier nicht beantwortet, kannst du uns während unserer Öffnungszeiten natürlich auch anrufen.

Du erreichst uns unter +31 (0)222 311464 oder du füllst unser Kontaktformular aus.

AlLgemein

Wie wird das Wetter an meinem Sprungtag?

Das ist und bleibt immer eine sehr schwierige Frage. Das genaue Vorhersagen des Wetters ist uns einfach nicht möglich. Besonders, wenn wir versuchen, weiter als ein paar Tage voraus zu schauen.

Glücklicherweise aber haben wir ziemlich oft ein relativ gutes Gespür für das, was wir ungefähr erwarten können. Wir nutzen die selben Informationsquellen, die die meisten Menschen, auch die, die nicht Fallschirmspringen und/oder Fliegen, benutzen. Hier haben wir für dich die Links zu einigen Webseiten, die du dir anschauen kannst.

Wenn du uns anrufst, um zu fragen, wie das Wetter wird, dann greifen wir auch auf die Informationen zurück, die uns diese Webseiten liefern.

Da wir uns auf einer Insel befinden, ist das Wetter oft noch etwas schwieriger zu bestimmen. Auf den Watteninseln kann sich das Wetter sehr schnell ändern und ist daher schwer vorherzusagen.

Am Vortag können wir gegen Nachmittag oft relativ gut einschätzen ob wir am nächsten Tag springen können oder nicht. Wirklich sicher wissen wir es aber auch erst kurz bevor wir ins Flugzeug steigen.

Windfinder.com Buienradar.nl Yr.no
Mit welchen Wetterbedingungen kann gesprungen werden?

Beeinträchtigende, ungünstige Faktoren sind: zu viel Wind, Niederschlag und/oder tiefhängende Bewölkung.

Die Sprungbedingungen für Tandemspringer und auszubildende Lehrlinge, die ihren ersten Solosprung machen, unterscheiden sich voneinander.

Zweifelst du, ob die Wetterbedingungen für einen Tandemsprung gut genug sind, nimm dann Kontakt zu uns auf.

Welches ist die schönste Zeit des Jahres um Fallschirm zu springen?

Es gibt keine schönste Zeit des Jahres. Ein Fallschirmsprung ist eine unvergessliche Erfahrung und immer wieder anders.

Du kannst bei klarem, blauen Himmel und 20 Grad springen, aber auch bei -5 Grad über einem beschneiten Texel eine tolle Aussicht genießen. Manchmal hängen Wolkenfelder mit hoch aufgetürmten Wolken über der Nordsee und dann scheint wieder die aufkommende Sonne unter einer dünnen Schleierbewölkung hindurch. Beides hat seinen Charme und es ist, was dir gefällt.

Wohl sei angemerkt, das in der Sommersaison in großer Höhe angenehmere Temperaturen herrschen.

Kann ich einen Tandemsprung machen, wenn ich mehr als 100kg wiege?

Personen die schwerer als 100 Kilo sind aber nicht schwerer als 115 Kilo, können oftmals trotzdem springen.

Oftmals, jedoch nicht immer. Die äußeren Umstände müssen bei Sprüngen mit größerem Gewicht ideal sein und auch dein Körper muss eine Reihe von Bedingungen erfüllen:

  • Am Sprungtag darf der Wind nicht zu stark und nicht zu schwach wehen und nicht aus einer bestimmten Windrichtung.
  • Der Springer muss genügend Muskelmasse in seinen Beinen haben. Bei Menschen mit großen Oberschenkeln, aber wenig Muskeln, kann das Hängen in der Rüstung schmerzhaft sein.
  • der Springer muss (wie alle anderen Springer auch) in der Lage sein, seine Beine 10 Sekunden im 90 Grad Winkel lang anzuziehen. Dies ist wichtig für eine sichere Landung.
  • Am Sprungtag muss ein Tandemmaster anwesend sein, der die extra fysische Belastung durch das höhere Gewicht tragen kann und will.

Wenn du denkst, das du die oben stehenden körperlichen Anforderungen erfüllst, kannst du also einen Tandemsprung bei uns buchen. Sei dir davon bewusst, das es trotzdem passieren kann, das du nicht springen kannst, beispielweise dann, wenn es die Wetterbedingungen nicht zulassen.

Sollte das der Fall sein, kannst du es an einem anderen Tag noch einmal probieren.

Wir können dir also nichts garantieren, aber die Chancen stehen gut!

Kann ich eine Brille oder Kontaktlinsen tragen während des Freifalls

Absolut.. aber auf eigene Gefahr. Wenn wir im Flugzeug sind, erhälst du nämlich vom Instrukteur eine Sprungbrille, sogenannte Goggles. Bist du Linsenträger ( hart oder weich macht hier keinen Unterschied), brauchst du diese auch nicht herauszunehmen.

Für Brillenträger haben wir extra große Brillen, die über jedes Modell passen.

Es kann im Prinzip theoretisch passieren, das sich die Sprungbrille vom Kopf löst und du sie verlierst. In diesem Scenario musst du damit rechnen, das du wahrscheinlich auch deine eigene Brille oder Kontaktlinsen verlieren wirst. Es sind immerhin 180km/h mit denen du Richtung Erde fällst.

In der Praxis passiert es sehr selten, das ein Passagier Brille oder Linsen verliert, aber wir können es dir leider nicht garantieren.

Was wenn ich Höhenangst habe?

Höhenangst wird oft als Grund genannt, nicht springen zu müssen oder zu wollen. Doch da täuschst du dich.

Da du keinen Bodenkontakt hast und dein Bezugssystem aufgrund der Höhe jetzt ein anderes ist, hast du während des Aufstiegs und während des Sprungs keine Schwindelgefühl. Ein Tandemsprung ist also die ultimative Gelegenheit, etwas Cooles zu tun, obwohl du normalerweise an Höhenangst leidest.

Brauche ich eine Gesundheits/- Tauglichkeitserklärung von einem Arzt?

Für einen Tandemsprung ist das nicht nötig.

Eine ärztliches Attest benötigen nur Springer, die Solo, also ohne Tandemmaster, Fallschirmspringen bis sie die B-Lizenz erwerben.

Ist Fallschirmspringen gefährlich?

Risikos birgt jeder Sport, so ist das auch beim Fallschirmspringen. Grundsätzlich betrachten wir das Fallschirmspringen, auch einen Tandemsprung, aber als sicher. Wir springen nur bei günstigen Wetterbedingungen, unsere Ausrüstungen sind immer up to date und unsere Tandeminstrukteure verfügen über die nötige Sprungerfahrung. Die Fahrt zum Flughafen ist viele Male gefährlicher.

Ist Paracentrum Texel angeschlossen bei einer nationalen Branchenorganisation?

Paracentrum Texel angeschlossen bei Königlich Niederländische Gesellschaft für Luftfahrt (KNVvL).

Alle unsere Lehrer und Techniker besitzen die nötigen Befugnisse und Diplome, die durch KNVvL ausgegeben werden.

Darf mein Hund mit aufs Gelände?

Hunde sind bei Paracentrum Texel herzlich willkommen. Für die Vierbeiner haben wir Wasserschalen platziert vor allem, wenn es sehr warm draußen ist.

Für Hunde und ihre Herrchen und Frauchen gelten auf unserem Gelände ein paar Hausregeln:

  • Der Hund muss immeraltijd angeleint sein (hier machen wir keine Ausnahmen)
  • Der Hund muss immer in direkter Begleitung seines Besitzers sein (jemand hält immer die Leine).
  • Eventuelle 'Geschäfte' werden vom Hundehalter aufgeräumt

Reservieren / Buchen

Kann ich für jemand anderen reservieren?
Ja natürlich, das ist überhaupt kein Problem. Unsere "Flugtickets" sind nicht namensgebunden. Wenn du zum Beispiel jemanden überraschen möchtest, kannst du die Reservierung auch für jemand anderen machen. So kannst du auch deinen eigenen Sprung auf jemand anderen übertragen. Sogar dann, wenn der Haftungsverzicht (Waiver) von dir unterschrieben wurde und jemand anderes am Springtag bei uns ankommt. In diesem Fall lass uns aber bitte wissen, wer für dich erscheint, damit wir einen neuen Waiver ausfüllen lassen können.
Wie erhalte ich meinen Zahlungsbeleg/ Quittung?
Buchst du online bei uns, erhälst du innerhalb weniger Minuten nach Abschluss deiner Bestellung die Rechnung per E-Mail und eine Bestätigungs-E-Mail mit allen wichtigen Informationen.
Wie ändere ich meine Reservierung?
Dies kann auf zwei Arten geschehen:
  1. Du kannst selbst über den Link in der Bestätigungs-E-Mail die Buchung ändern.
  2. Ruf uns an; dann passen wir das Datum deines Sprungs für dich an.
Wie oft kann ich meine Reservierung ändern?
Deine Reservierung kannst du beliebig oft verschieben! Das ist für uns kein Problem. Beachte aber, dass ein reservierter Sprung innerhalb von zwei Jahren gesprungen werden muss bzw. eine Buchung für zwei Jahre gültig ist.
Ich möchte nicht mehr springen, was jetzt
Das finden wir immer sehr bedauerlich und schade. Aber manchmal gibt es Umstände, durch die du nicht mehr springen möchtest oder kannst. Das verstehen wir. Geht es um den Standort, können wir den Sprung auch zu einem unserer anderen Paracentra auf Zeeland oder Ameland umbuchen. Die Reservierung kann auch zu einem Rundflug oder Rundflug Special auf Texel in Höhe des von dir bezahlten Betrags umgewandelt werden. Als letzte Möglichkeit bieten wir dir an, dass der Sprung von jemand anderem gemacht werden kann. Du kannst den Sprung auch über Online Plattformen weiterverkaufen oder an Bekannte/ Freunde verschenken. Die Tandemsprünge werden zwar auf Namen gebucht, sind aber nicht personengebunden. Du kannst also auch jemand anderen mit deiner Buchungsnummer springen lassen. Wir begrüßen es allerdings, wenn du uns die Details der neuen Person weitergibst, um Missverständnisse vor Ort zu vermeiden.
Was ist eine Haftungsverzicht/ Waiver?
Die Haftungsverzichterklärung wird auch als Waiver bezeichnet. Es handelt sich um eine kurze, prägnante rechtliche Vereinbarung, die den Springer darauf hinweist, dass er alle möglichen Risiken im Zusammenhang mit dem Fallschirmspringen versteht und akzeptiert. Ohne eine unterschriebene Verzichtserklärung ist keine Fallschirmsprung möglich.
Warum werden reservierte Sprünge nicht rückerstattet??
Fallschirmspringen ist sehr wetterabhängig. Wir wissen erst am Sprungtag selbst sicher, ob gesprungen werden kann oder nicht.   Nichtsdestrotrotz müssen wir jeden Tag dafür bereit sein. Unsere Flugzeuge, die Piloten, die Fallschirme, die Tandem-Instruktoren und auch das Bodenpersonal ist jeden Tag anwesend und startklar, dir den Sprung deines Lebens so gut und schnell wie möglich zu ermöglichen.   Damit wir möglichst genau einschätzen können, wie viele Piloten, Tandem-Instruktoren und Flugzeuge wir benötigen, bieten wir unseren Gästen an, vorab zu reservieren. Dadurch können wir unsere Kapazität dem täglichen Verkehr besser anpassen. Wenn du reservierst, zahlst du sicher im Voraus und erhälst zwei Vorteile gegenüber Springen, die nicht reservieren: unseren Online-, Reservierungsrabatt und Vorrang am Sprungtag. Durch Buchungen vorab, sind wir in der Lage, alle unsere Leute rechtzeitig einzuplanen und möglicherweise zusätzliches Personal einzusetzen, damit jeder Passagier an seinem gewünschten Tag springen kann. Leider haben wir keine Kontrolle über das Wetter, können es auch nicht beeinflussen. Wir möchten auch am liebsten, jeden Tag den ganzen Tag springen. Um dir so viel Sicherheit wie möglich zu geben, durch reservieren im Voraus, Rabatte und Vorrang, bitten wir im Gegenzug um eine gewisse Sicherheit unsererseits. Aus diesem Grund geben wir keine Rückerstattung bei Reservierungen, sondern bieten dir die Möglichkeit an, den Sprung innerhalb von zwei Jahren zu machen. Besuche uns auch gerne ohne Reservierung. Nachdem alle reservierten Passagiere gesprungen sind, planen wir die Passanten ein. Willst du unbedingt an einem   bestimmten Tag springen, hast aber nicht die Möglichkeit, innerhalb von zwei Jahren zurück zu kommen, dann ist dies eine gute Option. Ruf uns am besten vorher an, und frage nach den Erwartungen für den Tag.

Geschenkgutscheine

Wie erhalten ich den Geschenkgutschein?
Du erhälst deinen Gutschein per E-Mail. Du kannst ihn dann eventuell auch selber ausdrucken (lassen).
Kann ich den Gutschein auch per Post zugeschickt bekommen?
Nein, wir versenden keine Gutscheine mehr auf dem Postweg. Wir haben das früher getan, haben aber bemerkt, dass die meisten Kunden glücklich und zufrieden sind mit einer Quittung, die digital (per E-Mail) gesendet wird. Außerdem sparen wir so Zeit, Portokosten und verzichten wir auf den Papieraufwand, was der Umwelt zu Gute kommt.
Wie reserviere ich, wenn ich einen Gutschein erhalten habe?
Auf dem Gutschein findest du deine Gutscheinnummer. Wenn du diesen Code während des Bestellprozesses eingibst, wird der Betrag automatisch verrechnet.
Wie lange ist ein Gutschein gültig?
Sowohl Tandemsprungreservierung als auch Gutscheine sind zwei Jahre gültig.
Kann ich später eine Foto/Videoreportage separat dazu buchen?
Ja sicher. Du hast hierzu zwei Möglichkeiten:
  1. kaufe einen separaten Geschenkgutschein für ein Foto /Videopaket
  2. einfach am Springtag hinzubuchen bei uns an der Rezeption. (du erhälst dann allerdings keinen Rabatt auf deine Buchung. Diese gilt nur bei Online Bestellungen.)
Ich habe einen Gutschein erhalten, möchte aber nicht springen, was jetzt?
Das finden wir immer sehr bedauerlich und schade. Aber manchmal gibt es Umstände, durch die du nicht mehr springen möchtest oder kannst. Das verstehen wir. Geht es um den Standort, können wir den Sprung auch zu einem unserer anderen Paracentra auf Zeeland oder Ameland umbuchen. Die Reservierung kann auch zu einem Rundflug oder Rundflug Special auf Texel in Höhe des von dir bezahlten Betrags umgewandelt werden. Als letzte Möglichkeit bieten wir dir an, dass der Sprung von jemand anderem gemacht werden kann. Du kannst den Sprung auch über Online Plattformen weiterverkaufen oder an Bekannte/ Freunde verschenken. Die Tandemsprünge werden zwar auf Namen gebucht, sind aber nicht personengebunden. Du kannst also auch jemand anderen mit deiner Buchungsnummer springen lassen. Wir begrüßen es allerdings, wenn du uns die Details der neuen Person weitergibst, um Missverständnisse vor Ort zu vermeiden.
Verschickt ihr auch fysische Gutscheine?
Nein, wir geben ausschließlich digitale Gutschein aus.
Mein Gutschein ist abgelaufen, was jetzt?
Das ist sehr bedauerlich. Nimm telefonisch Kontakt zu uns aus, damit wir schauen können, wie wir dir weiterhelfen können.

Standort

Wie lautet die Adresse von Paracentrum Texel?

Paracentrum Texel BV
Postweg 128
1795 JS De Cocksdorp, Texel, Niederlande

Tel: +31(0) 222 311464
Fax:+31(0)222 311414

info@paracentrumtexel.nl

Wie erreiche ich Paracentrum Texel von der Fähre aus ?

Mit dem Auto:

In Den Helder gehst du an Bord der Fähre, die dich nach Texel bringt. Die Überfahrt dauert circa 20 Minuten und du brauchst keine Reservierung. Jedoch kann es vor allem im Sommer zu Wartezeiten kommen.

Bist du auf Texel angekommen, verlässt du die Fähre Richtung Den Burg. Am zweiten Kreisverkehr (afslag 10) biegst du rechts ab Richtung De Cocksdorp.

Folge jetzt der Straße, denn ab hier wird der Flugplatz (vliegveld) ausgeschildert. Der Flugplatz befindet sich an der rechten Straßenseite.

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Du kannst das Auto auch in Den Helder parken und als Fußgänger die Fähre nehmen. Auf Texel nutzt du dann die öffentlichen Verkehrsmittel. 

Die großen Busse von Connexxion (Linie 28 en 828) fahren in fester Route nach Den Burg und De Koog. Um das Paracentrum zu erreichen, musst du aber den kleineren Texelhopperbus nehmen. Wenn du von der Fähre kommst, stehen die Busse an der rechten Seite bereit.

Minimal eine Stunde vor abfahrt muss die Fahrt mit dem Texelhopper reserviert werden. Entweder telefonisch via Telefonnummer 0222-784 000 oder via texelhopper.nl. Auf der Webseite kannst du dein Ticket auch online bestellen.

Wie funktioniert das Reisen mit der TESO Fähre?

Das Fährboot fährt zu jeder halben Stunde ab halb acht morgens, das heißt: 7:30, 8:30, 9:30, 10:30 etc.

In der Hochsaison und an den Wochenenden gibt es zusätzliche Fahrten zur vollen Stunde. Für weitere Informationen siehe www.teso.nl.

Was gibt es sonst noch am Flughafen zu tun?

Auf dem "Texel International Airport" kannst du so einiges sehen und erleben.

TesselAir

 

Luftfahrt & Kriegsmuseum Texel

 

Restaurant De Vlijt

  • Frühstück, Lunch, Kaffee und Kuchen, Snacks
  • Große Außen- und Innenterrasse
  • Ladestation für elektrisch Fahrräder
  • Große Hüpfburg für Kinder
  • www.devlijttexel.nl

 

Hotel De Vlijt Texel

 

Segelflugclub Texel

Was gibt es sonst noch auch Texel zu tun?

Texel ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in den Niederlanden. Das ganze Jahr über gibt es hier so viel zu tun und zu erleben.

Schau dich doch auch auf der Website des örtlichen Tourismusbüros (VVV)an, um einen Überblick zu erhalten: www.texel.net/nl/zien-en-doen. Of bekijk de agenda: www.texel.net/nl/agenda.

Ein paar Empfehlungen von uns:

Welche Unterkünfte für Übernachtungen ratet ihr an?

Texel zählt 7 kleine Dörfer und große Rundumgebiete mit vielen Unterkunftsmöglichkeiten für jedes Budget. Der Flughafen ist immer in der Nähe, also wähle vor allem eine Unterkunft, die dir gefällt und die in dein Budget passt. Komm dann einfach zum vereinbarten Zeitpunkt zu Paracentrum Texel und mache deinen Sprung.

Touristenbüro VVV Texel kann dir die besten Informationen über die Verfügbarkeiten geben.

Auf dem Flughafen gibt es auch ein Hotel: De Vlijt. Noch näher dran geht es wohl kaum.

Unseren Kursteilnehmern empfehlen wir Hotel de Kievit, "The home of the skydivers". 

Texel.net (VVV) devlijttexel.nl hoteldekievit.nl
Kann man auf dem Flugplatz ein Auto und/ oder Fahrrad mieten?

Das Restaurant vermietet auch Fahrräder. Autos nicht.

Kann ich auf dem Flugplatzgelände mein elektrisches Fahrrad und/ oder Auto aufladen?

Beim Restaurant kannst du dein elektrisches Fahrrad laden. Autos (noch) nicht.

Burble / Burbleme

Was bringt mir die BurbleMe App?
Mit der BurbleMe App können Fallschirmspringer eine ganze Menge. Hier findest du die wichtigsten Vorteile zusammengefasst:  
  • Manifestieren (Flug/ Load bestimmen )
  • Kontostand Account einsehen
  • Transaktionsgeschichte einsehen/ emailen
  • Standort ans Manifest durchgeben
  • Einem Load Organiser Zustimmung erteilen um sich zu manifestieren
  • Als Load Organiser eine Gruppe oder Team manifestieren
  • Logbuch verwalten
  • Sprungvergangenheit anzeigen bei Dropzonen, die auch mit Burble arbeiten
Muss ich Burble Me benutzen?
Nein, das ist kein Muss. Die BurbleMe App ermöglicht es dir, vieles selbst zu regeln, aber es ist nicht zwingend, dass du sie auch benutzen musst. Keine Sorge also, sollte dein Telefon leer sein oder du einfach keine Lust auf noch eine App hast.
Wo kann ich die App downloaden?
Die BurbleMe App ist erhältlich für Android und iOS.
Wie bearbeite ich meinen Account online?
Du kannst deinen Burble Account hier online bearbeiten:https://burblesoft.com/login/me.
Wie sehe ich, in welchem Load ich mich befinde?
In der gesamten Dropzone verteilt gibt es Informationsbildschirme, auf denen du die kommenden Loads jederzeit sehen kannst. Du findest die Bildschirme an den folgenden Orten:  
  • Im Laden bei der Rezeption
  • Am Ende der Treppe bei den Packern
  • An der Wand im Hangar
  • In der Blockhütte

Tandemsprung

Wie alt muss man für einen Tandemsprung sein?

Eine wirkliche "harte" Altersgrenze für einen Tandem-Fallschirmsprung kennen wir nicht. Jedoch verwenden wir die folgenden Fragen, um festzustellen, ob wir mit jemandem springen können und wollen:

Für das Mindestalter:

  • Passt der Springer körperlich gut in das (Kinder) Gurtzeug?
  • Weiß der Springer genau, was ein Tandemsprung ist?
  • Will der Springer wirklich selber springen?
  • Ist ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter anwesend, um die Haftungserklärung (Waiver) zu unterschreiben? *

Für das Höchstalter:

  • Ist der Springer in der Lage, seine Beine gut hochzuhalten bei der Landung?
  • Ist der Springer belastungsfähig/ kann der Springer einen 'kleinen Stoß' vertragen?

Als Daumenregel gehen wir davon aus, dass du ungefähr 6 Jahre alt sein solltest um zu springen, bis zu dem Moment wo du eine Gehhilfe benötigst.

* Wenn du minderjährig bist, müssen deine Eltern (oder ein anderer Erziehungsbefugter) anwesend sein und die Haftungserklärung (Waiver) und außerdem noch das Zustimmungsformular unterzeichnen..

Zustimmungsformular Minderjährige
Muß ich erst einen Kurs besuchen, bevor ich springen darf?

Nein, dass ist nicht nötig für einen Tandem-Fallschirmsprung. (nur bei Sprüngen im Rahmen einer Ausbildung wie FJC und AFF erforderlich). Du bekommst von uns eine kurze und einfache Bodenunterweisung. Und das hat zwei Gründe:

  1. damit du genau weißt, was du erwarten kannst
  2. damit du genau weißt, was von dir während des Flugs und Sprungs erwartet wird

In der Kurzunterweisung vor dem Tandemsprung bekommst du Informationen und Aktionen beigebracht, die du dir leicht merken kannst. Das Ganze dauert ca. 10 Minuten.

Was muss ich mitnehmen zum Tandemspringen?

Wenn du 18 Jahre oder älter bist: gar nichts (außer vielleicht Familie, Freunde, gute Laune und schönes Wetter).

Bist du minderjährig, müssen deine Eltern oder ein anderer Erziehungsberechtigter anwesend sein. Sie unterzeichen die Haftungserklärun und das Zustimmungsformular. Ohne diese Papiere kannst du nicht springen.

Aus welcher Höhe springt man aus dem Flugzeug?

Beim normalen Tandemsprung verlässt du das Flugzeug (Exit), wenn es sich auf circa 9,000 Fuss Höhe befindet. Das sind umgerechnet ungefähr 3000m!

Wo lasse ich meine persönlichen Sachen, während ich in der Luft bin?

Als Tandempassagier kannst du unsere Schließfächer benutzen. Mit diesen Schließfächern kannst du selbst einen PIN-Code festlegen, damit nur du den Spint nach dem Sprung wieder öffnen kannst. Du brauchst dir also keine Gedanken darüber machen, deinen Schlüssel zu verlieren.

Kann man denn atmen im Freifall?

Ja, das ist kein Problem. Manchmal passiert es, dass Menschen im freien Fall erleben, dass das Atmen schwieriger ist, schwerer fällt. Das kann unter anderem durch die Anspannung verursacht werden.

Ist es nicht sehr kalt so hoch über der Erde?

Im Durchschnitt fällt die Atmosphäre / Luft um 2 Grad Celsius alle tausend Fuß über dem Meeresspiegel. Daher ist es etwa 15 bis 20 Grad Celsius kälter in der Sprunghöhe als am Boden.

Die kalte Luft fühlst du aber nur bei geöffneter Flugzeugtür. also auf Absprunghöhe.

Und sobald sich die Tür öffnet, sind die meisten Menschen mit anderen Dingen beschäftigt als der Temperatur.

Wie schnell fällt man wenn man springt?

Im Freifall ungefähr 180km/h. 

Willst du mehr über die physikalischen Kräfte während des Fallschirmsprunges erfahren? Schau dir dann dieses Youtube video an, in dem alles gut erklärt wird..

 

Wie lange dauert der freie Fall?

Die Freifalldauer ist abhängig von der Absprunghöhe. Beim Standardtandemsprung aus 9,000 Fuss sind das ca. 30 Sekunden.

Beim Sprung aus 13.000 Fuss verdoppelt sich die Dauer auf 60 (!) Sekonden.

Wird man nach oben gezogen, wenn sich der Fallschirm öffnet?

Nein. Auf Videobildern wird dieser Anschein erweckt, aber das liegt daran, dass der Videomann während der Öffnung des Schirms weiter fällt.

Relativ zum Videospringer gesehen also scheint es, als ob das Tandemgespann sich nach oben bewegt. In Wirklichkeit sinkt das Tandem aber immer noch um etwa 15 km / h.

Wie lange dauert das Fliegen unter dem Fallschirm?

Der Fallschirmflug dauert ungefähr 4-5 Minuten.

Darf ich den Fallschirm selber steuern?

Na klar! In Absprache mit dem Instrukteur ist das möglich.

Wie hart oder sanft ist die Landung?

Der Fallschirm wird bei der Landung abgebremst (flare), wodurch die Landung sehr sanft ist.

Welche Ausbildung und Erfahrung haben die Instrukteure/Tandemmasters?

Bevor ein Springer die Ausbildung zum Tandeminstrukteur (Tandemmaster) beginnen kann, muss er minimal 1000 (!) Sprünge absolviert haben. Eine ganze Menge also.

Das ist aber nur der Anfang. Erst muss die Ausbildung zum Hilfsinstrukteur (HI) erfolgreich beendet werden und erst dann folgt die Ausbildung zum Tandeminstrukteur (TI). Du kannst dir bestimmt vorstellen, das beide Kurse es in sich haben.

Die Anzahl der Sprünge unserer Tandemmasters / Tandeminstrukteure bei Paracentrum Texel variiert zwischen 5.000 und 20.000 Sprüngen.

Welche Kleidung sollte ich tragen/ nicht tragen?

Kleidung in der du dich normal bewegen kannst ist prima. Kleider oder Röcke sind eher nicht so praktisch. Du bekommst nämlich von uns einen Overall (Jumpsuit) gestellt, den du über deine eigene Kleidung anziehst.

Gleiches, nämlich praktisch muss es sein, gilt auch für das Schuhwerk. Hochhackige Schuhe, Badeschlappen oder Stiefel mit Haken, an denen eventuell Leinen hängen bleiben können, eigen sich nicht. Sportschuhe, die gut sitzen, mit flacher Sohle sind das, was wir empfehlen.

Foto / Video Reportage

Was genau ist eine Foto / Video-Reportage?
Buchst du optional eine Foto- / Videoreportage dazu, dann springt einer unserer Kameraspringer mit dir und deinem Tandem Instructor zusammen aus dem Flugzeug. Der Kameraspringer macht sowohl Fotos als auch Videobilder, und das sogar während des Sprunges im freien Fall! Dokumentiert wird der gesamten Sprung. Von dem Moment an, in dem du zum Flugzeug läufst, im Freifall und ganz klar auch wieder beim Landen. Nur die Zeit, die du unter dem Fallschirm fliegst, ist nicht enthalten. Etwa 20 Minuten nach der Landung werden deine Bilder schon bearbeitet und auf einen unserer speziellen USB-Sticks gespeichert. Du kannst deine Bilder dann sofort an der Rezeption in unserer Blockhütte ansehen. Natürlich darfst du die Bildaufnahmen über die sozialen Medien wie YouTube, Facebook, Instagram, etc. teilen. Einer unserer Kameramänner wurde während seiner Arbeit auf Video aufgezeichnet. Schau dir das Video unten an und du weißt genau wie es funktioniert.

Klicke auf eine der folgenden Buttons, und schau dir ein Beispiel für eine Standard-Videoreportage an, wie sie unsere Tandem-Passagiere mit nach Hause nehmen. Die digitalen hochauflösenden Fotos (normalerweise etwa 50 Stück), die mit einer separaten / zweiten Kamera gemacht werden, befinden sich ebenfalls auf demselben USB-Stick den du mit nach Hause nehmen kannst. Foto/Video voorbeeld 1 Foto/Video voorbeeld 2
Entscheiden sich viele Springer für ein Foto/Video Paket?
Ja, die Mehrzahl der Tandemspringer entscheidet sich dafür, die Erfahrung ihres Lebens auf Bildern festhalten zu lassen. Sowohl bewegliche als Standbilder sind gefragt.
Wie bekomme ich die Bilder mit nach Hause?
Ungefähr 20 Minuten nach der Landung sind die Bilder fertig und bearbeitet. Du erhälst die auf einem speziellem USB Stick mit nach Hause.
Wie lange dauert es, bis die Bilder fertig sind?
Meistens dauert es zwischen 10 und 20 Minuten bis die Bilder bearbeitet und entwickelt sind und auf den USB Stick kopiert wurden. Das hängt ein wenig davon ab, wieviel wir an diesem Tag zu tun haben.
Können mehrere Springer ein Foto / Video-Paket gemeinsam nutzen?
Am Boden, bevor wir ins Flugzeug steigen, während der Vorbereitung, gelingt es den Kameraleuten meist auch andere Leute aus deiner Gruppe aufzunehmen. Sobald du das Flugzeug verlässt, springt der Kamera-Jumper mit dir und werden Bilder von dir gemacht.
Kann ich auch meine eigene (Foto-) Kamera mit in die Luft nehmen?
Leider ist das (von der Regierung) aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Bevor du deine eigene Kamera mitnehmen darfst, musst du mindestens 200 Formationssprünge absolviert haben und dein B-Zertifikat besitzen. Für viele Sportspringer ist es dann auch ein echter Meilenstein, wenn Sie zum ersten Mal mit Ihrem eigenen Go-Pro springen dürfen.
Ich habe meine Bilder verloren, was jetzt?
Höchstwahrscheinlich haben wir dann gute Neuigkeiten für dich! Wir tun nämlich unser Bestes, um alle Bilder in einem digitalen Archiv zu speichern. Im Prinzip haben wir auch deine Bilder für dich noch einmal verfügbar. Solltest du also deine Bilder verloren haben, nimm dann einfach Kontakt zu uns auf, damit wir dir die Aufnahmen zusenden können.
Kann ich den USB-Stick separat kaufen??
Ja sicher! Die USB sticks sind in unserem Laden erhältlich.
Was musst du tun, um ein Kameramann/- oder Frau zu werden?
Sportspringer, die gerne aus Hobby Beruf machen möchten, fangen oft als Kameramann oder Frau an. Du musst mindestens 200 (Formations-) Sprünge absolviert haben und im Besitz deiner B-Lizenz sein. Erfüllst du diese Anforderungen, benötigst du obendrein auch viel Erfahrung. Und natürlich erwarten wir von unseren Kameraspringern, dass sie stets hochwertige Bilder aufnehmen können und stressbeständig sind. Schau dir hier die Anforderungen des KNVvL an.

Ausbildungen allgemein

Werden die verschiedenen Ausbildungen auch in deutscher Sprache angeboten?
Nein. Wir bieten alle verfügbaren Kurse auf Niederländisch und den First Jump Course sowie das Military Square Training (beides Static Line Kurse) einmal im Monat auch in englischer Sprache an. Wenn du gut genug Englisch sprichst, kannst du natürlich an einem der englischsprachigen Kurse teilnehmen.
Was sind die Unterschiede zwischen den Kursen?
Der AFF-Kurs (Accelerated Free Fall) soll dir beibringen, wie du einen Freifallsprung völlig selbstständig meisterst. Natürlich gehört auch der Teil unter dem geöffneten Fallschirm und der Landung zu dem Wissen, dass du dir zu eigen machen wirst. Hast du diesen Kurs erfolgreich abgeschlossen, kannst du selbständig (solo) springen. Der FJC (First Jump Course) ist eine gute Möglichkeit, sich mit dem Fallschirmspringen vertraut zu machen. Dem eintägigen Bodentraining folgt ein selbstständiger Fallschirmsprung an der Aufziehleine ( Static Line). Du überspringst praktisch den Freifallteil und dein Sprung beginnt mit dem Abschnitt unter dem Fallschirm. Bist du jetzt auf den Geschmack gekommen, dann absolvierst du noch insgesamt 4 Static Line Sprünge, um deine Static Line Lizenz (und damit deinen Wing) zu erhalten.
Die TJE (Total Jump Experience) Ausbildung zielt hauptsächlich darauf ab, das Fliegen mit dem Fallschirm zu lernen. Es gibt dir aber auch schon einmal einen kleinen Eindruck vom freien Fall. Du beginnst mit 5 Static Line Sprüngen, nach denen du einen zweiten Teil des Bodentrainings absolvierst, um deinen ersten AFF-Sprung (Freifall) zu machen. Wenn du diesen Kurs abgeschlossen hast, bist du nur noch 6 AFF Sprünge entfernt vom begehrten Sportspringernachweis.

Was solltest du am ersten Kurstag mitnehmen?
Am ersten Tag deiner Ausbildung/ Kurses nimmst du Folgendes mit:
  • deine Gesundheitserklärung *
  • Zwei Passfotos
  • deinen Gutschein (falls zutreffend)
  • deine Zahlungsbestätigung (falls zutreffend)
  • Sportliche Kleidung
  • Stabiles Schuhwerk (kein Haken, Ösen o.ä. an denen sich beispielsweise Leinen verfangen könnten)
  • Ausreichend Wasser
  • Sonnenschutzcreme
* Das ärztliche Attest muss von einem Arzt unterschrieben und mit seinem Stempel und seiner BIG-Nummer versehen sein. Medische verklaring downloaden
Wat kan ik doen om me goed voor te bereiden?
Gute Vorbereitung ist die halbe Arbeit.
  • Stelle sicher, dass du rechtzeitig zur Registrierung anwesend bist und du alle Dokumente bei dir hast. Die Kurse beginnen um 09.00 Uhr morgens. Wenn die Reise nach Texel viel Zeit in Anspruch nimmt, empfehlen wir, am besten schon am Vorabend anzureisen, damit du pünktlich und gut ausgeschlafen mit dem Kurs beginnen kannst..
  • Nimm sportliche Kleidung und feste Schuhe ohne offene Haken/ Ösen/ Schnürungen mit. (am besten sind Sportschuhe)
  • Nimm ausreichend Wasser und Sonnenschutzcreme mit
Wenn du wirklich gründlich vorarbeiten willst: Die perfekte Vorbereitung auf einen Fallschirmsprungkurs ist, einen Tandemsprung zu machen. Unabhängig davon, welchem ​​Kurs du später folgen möchtest. Alle Elemente des Fallschirmspringens spiegeln sich im Tandemsprung wieder. Die Vorbereitung, der Aufstieg und Exit, der Fallschirmflug und das Steuern und natürlich die Landung. Während des Tandemsprungs kann dir dein Trainer vieles erklären und erzählen, damit du dich besser auf deinen Kurs vorbereiten kannst. Hast du erst kürzlich einen Tandemsprung absolviert, wird die Spannung beim Verlassen des Flugzeugs erheblich geringer sein; das wirkt sich günstig aus. Denn dann hast du mehr Ruhe und Platz in deinem Kopf, um dich auf die Aktionen zu konzentrieren, die du ausführen musst.
Ist eine Gesundheitserklärung wirklich nötig?
Ja. Ohne ärztlichen Tauglichkeitsnachweis darfst du nicht an einem Fallschirmsprungkurs teilnehmen (z.B. AFF, FJC oder TJE). Das ärztliche Attest kann von einem Hausarzt ausgestellt werden. Normalerweise dauert das weniger als 5 Minuten. Hinweis: Die Tauglichkeitserklärung ist nur dann gültig, wenn sie mit einer Unterschrift des Arztes sowie dessen Stempel (einschließlich der BIG-Nummer des Arztes) versehen ist. Springer bis einschließlich der A-Lizenz sind verpflichtet, das ärztliche Attest alle zwei Jahre einzuholen und vorzulegen. Sobald du deine B-Lizenz hast, ist das nicht mehr nötig. Gesundheitserklärung downloaden
Gibt es Mindest- und Höchstalter?
Um Solo zu springen und auch zum Absolvieren eins Kurses und/ oder Ausbildung, musst du mindestens 16 Jahre alt sein. Für Minderjährige ist ausserdem immer eine schriftliche Genehmigung der Eltern erforderlich. Es gibt auch viele ältere Fallschirmspringer, es ist im Prinzip kein Problem, um bis ins Alter von 60, 70 oder sogar 80 Jahren weiter zu springen. Etwas anders liegt es, wenn man in einem höheren Alter erst anfangen möchte zu springen. Ob das schlau ist, hängt unter anderem von der körperlichen und geistigen Gesundheit des Interessierten ab. Deshalb sprechen wir ab dem 50. Lebensjahr immer erst ausführlich mit den potentiellen Fallschirmspringern. Sicherheit steht immer an erster Stelle.
Was ist, wenn ich nicht alle Sprünge gleichzeitig machen kann?
Wenn du den Kurs nicht auf einmal absolvieren kannst (zum Beispiel bei schlechtem Wetter), hast du ein ganzes Jahr Zeit, den Kurs zu beenden. Beachte bitte folgende Regeln:
  • Ein Harnastest ist 3 Monate gültig. Sobald der Test abgelaufen ist, muss er erneut erfolgreich bestanden werden (gilt auch für alle Springer, die noch kein B-Zertifikat besitzen).
  • Die Bodenausbildung ist 6 Monate gültig. Wenn du also 6 Monate oder länger nicht gesprungen bist, musst du sie wiederholen.
  • Die Versicherung der KNVvL ist für ein Jahr gültig. Wenn du deinen Kurs außerhalb der Versicherungsdauer beendest, musst du dich erneut beim KNVvL anmelden.
Diese Regeln gelten für alle Kurse, also sowohl für AFF als auch für die FJC und TJE. Gut zu wissen; Paracentrum Texel ist täglich von April bis Oktober geöffnet.
Wie lange ist meine Versicherung gültig?
Wenn du einen Kurs buchst, wirst du automatisch als Mitgliedsanwärter bei der KNVvL-Abteilung Fallschirmspringen registriert. Die kollektive Haftpflichtversicherung läuft auch über die Mitgliedschaft. Die Versicherung ist für maximal ein Jahr nach Kursbeginn gültig. Du darfst nur einmal Anwärter Mitglied des KNVvL werden. Möchtest du beispielweise an einem AFF Kurs teilnehmen (FJC, MSL und TJE), nachdem du deine Static Line Aubildung durchlaufen hast, müssen wir dich als Vollmitglied bei KNVvL anmelden. Die damit verbundenen Kosten können unterschiedlich sein. Noch mehr Informationen findest du über die unterstehenden Links zur Website des KNVvL. Parachute.nl KNVvL.nl
Was ist, wenn an meinem Kurstag schlechtes Wetter vorhergesagt wird? ?
Das Wetter haben wir leider nicht unter Kontrolle und die Vorhersagen bewahrheiten sich auch nicht immer. Die Bodenausbildung findet aber immer statt. Du bist dann jedenfalls bereit zu springen und wer weiß, vielleicht kannst du deinen Sprung doch sofort machen. Wir brauchen immerhin nur einen kleinen Teil des Tages mit guten Wetterbedingungen. Klappt es doch nicht, kannst du innerhalb von 3 Monaten an jedem Wochentag vorbeikommen, und deinen Sprung doch noch zu machen. Wenn du den Kurs nicht auf einmal absolvieren kannst (z.B. wegen schlechtem Wetter), hast du ein Jahr Zeit, um den Kurs zu beenden. Beachte bitte die folgenden Regeln:
  • Ein Harnastest ist 3 Monate gültig. Sobald der Test abgelaufen ist, muss er erneut erfolgreich bestanden werden (gilt auch für alle Springer, die noch kein B-Zertifikat besitzen).
  • Die Bodenausbildung ist 6 Monate gültig. Wenn du also 6 Monate oder länger nicht gesprungen bist, musst du sie wiederholen.
  • Die Versicherung der KNVvL ist für ein Jahr gültig. Wenn du deinen Kurs außerhalb der Versicherungsdauer beendest, musst du dich erneut beim KNVvL anmelden.

Medisch

Darf man Fallschirmspringen wenn man schwanger ist?

Theoretisch schon, aber wir ziehen es vor, das nicht zu tun.

Mit welchen Krankheiten/ Beeinträchtigungen der Gesundheit darf man nicht springen?

Solltest du zweifeln, ob du in deinem (Gesundheits) Zustand mit eventuellen Krankheiten/ Beeinträchtigungen einen Tandemsprung machen kannst, empfehlen wir dir, zuerst deinen Hausarzt hierzu zu befragen. Er wird dir sagen ob es möglich und verantwortbar ist. Es liegt in deiner eigenen Verantwortung zu entscheiden, ob du medizinisch fit zum Springen bist. Im Zweifelsfall kannst du dich auch gerne an unseren Chef-Instruktor wenden (Kontaktformular).

Ist es schlimm, wenn meine Schulter manchmal/leicht auskugelt?

Möchtest du einen Tandemsprung machen, bist aber jemand, der sich in der Vergangenheit öfters leicht die Schulter verdreht oder gar ausgekugelt hat, melde uns dat bitte im Voraus unbedingt. Du kannst das gleich an der Rezeption tun, während wir deine Daten durchgehen.

Es kann sein, dass du dadurch, dass du dir leicht die Schulter auskugelst, in der Luft eine andere Armhaltung annehmen musst; eventuell bekommst du eine Spezialschiene angemessen.

Wenn du einen Kurs oder eine Ausbildung bei uns absolvieren willst, bei dem du Freifallsprünge (AFF / TJE) selbstständig machst, dann müssen wir erst prüfen, ob du mit diesem Krankheitsbild springen kannst. Hast du irgendwelche Zweifel und/ oder Fragen, kontaktiere bitte den Chef Instruktor. Deine Sicherheit geht über alles. (Kontaktformular) .

Brauchst man ein ärztliches Attest, um springen zu können?

Wenn du einen Kurs oder eine Ausbildung folgen möchtest, benötigst du ein ärztliches Attest. Für einen Tandemsprong ist das nicht nötig.

Kann man einen Tandemsprung machen, wenn man blind ist?

Ja, das ist möglich! Bitte gib bei der Registrierung an der Rezeption (oder am besten schon bei deiner Reservierung an), dass deine Sehkraft eingeschränkt ist. Unsere Trainer können dies berücksichtigen.

Bei der Landung zeigt dir der Lehrer deutlich an, wann du deine Beine anwinkeln und hochhalten musst.

Kan man einen Tandemsprong machen, wenn man taub ist?

Natürlich! Bedenke aber, dass es äußerst wichtig ist, dass du die Anweisungen unserer Ausbilder gut verstehst. Du kannst, wenn nötig, zum Beispiel einen Gebärdendolmetscher mitnehmen.

Kan man einen Tandemsprung machen, wenn man im Rollstuhl sitzt?

In Absprache ist fast alles möglich. Diese Art von Sprüngen müssen wir aber gut vorbereiten.

Zum Beispiel sorgen wir dafür, dass bei der Landung die Mitarbeiter im Landebereich bereit sind, die Beine des Springers abzufangen. Für solche Sprünge muss auch das Wetter stimmen und optimal sein.

Nimm am besten schon vor der Reservierung Kontakt mit unserem Chef Instructeur über das Kontaktformular auf, und informiere dich über die Möglichkeiten. 

Können auch Menschen mit einer geistigen Behinderung einen Tandemsprung machen?

Das ist abhängig von der spezifischen Einschränkung des Springers.

Nimm am besten schon vor der Reservierung Kontakt mit unserem Chef Instructeur über das Kontaktformular auf, und informiere dich über die Möglichkeiten.